Download Jetzt Anmelden

PROGRAMM

Vorabend | 07.11.2017

18:30Get Together im C3 Convention Center, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien

TAG 1 | 08.11.2017

 

08:15 Registrierung und "Good Morning Coffee"
09:00 Eröffnung
09:15 KEYNOTE:
"Droht den Risikomanagern das Schicksal der Kassandra? Risikomanagement-Voodoo in der Praxis"
Frank Romeike, RiskNET GmbH
"Status und Vorstellung des neuen harmonisierten AIAG/VDA FMEA Handbuchs"
Scott Gray, AIAG Project Manager, USA
10:40 Kaffeepause
11:20 "Bewertungstabellen und Priorisierungsstrategie im neuen harmonisierten AIAG/VDA FMEA Handbuch"
Rhonda Brender, Nexteer Automotive, USA (Member of AIAG/VDA Working Group)
  Kurzpräsentation eines Produkt-Highlights der Software Aussteller
BABTEC, iqs, PLATO, REXS
12:40 Mittagspause
13:50 "FMEA im Pharma- und Medizinproduktebereich – Anforderungen und Herausforderungen"
Brigitte Gübitz, VTU Engineering GmbH, Austria
"FMEA - Das "Schweizer Taschenmesser" für RAMST Engineering"
Reiner Spallek, IABG mbH, Deutschland
"GCRM - Global Circle for Risk Management"
Martin Werdich, Board of GCRM
15:30Kaffeepause
16:10 "Einführen einer neuen Herangehensweise an Risikoanalysen mittels FMEA"
Bernhard Lindner, Leonhard Lang, Austria
"Moderne FMEA in 7 Schritten"
Martin Werdich FMEAplus Akademie
17:30 Ende
19:00 Einladung zum gemeinsamen Abendessen und Netzwerken

TAG 2 | 09.11.2017

 

09:00Start
"FMEA for Monitoring and System Response (FMEA-MSR)" nach dem neuen, harmonisierten AIAG/VDA FMEA Handbuch - Teil 1"
Wolfgang Hinrichs, Daimler AG Germany
"Anwendung der FMEA-MSR bei Systemen betreffend der Funktionalen Sicherheit  - Teil 2"
Mike Bucala, Daimler Trucks North America
10:20Kaffeepause
11:00"Identifikation sicherheits-relevanter Komponenten für die FMEA anhand der System Theoretic Process Analysis"
Pierre Blüher, Continental, Deutschland
"FMEA und 8D Problemlösung"
Stefan Dapper, FMEAPlus Akademie GmbH
12:20Mittagspause
13:30"Die Anwendung der FMEA im Design & Betrieb von Weltraummissionen"
Dietmar Wegner, European Space Agency 
"Prozess-FMEA - Voraussetzungen, Myten und praktische Tipps"
Peter Gritsch, AMP Consulting, Österreich
15:00Zusammenfassung und Kaffeepause / Ende

Stand Oktober 2017 | Änderungen vorbehalten

 

Begrenzte Teilnehmerzahl von 120! Sichern Sie sich einen Platz!